Flüchtlinge

Es scheint wirklich schwer, Gesetze und Bestimmungen einerseits und Vernunft und Menschlichkeit andererseits auf einen Nenner zu bringen. Muss das wirklich immer so bleiben, weil es immer so war? Kommentar zur Ausweisung von Flüchtlingen am vergangenen Dienstag.Recht contra Humanität? Einen Tag nach der Ausweisung von 23 Asylbewerbern nach Montenegro stürzte über Luxemburg die Flugzeugkatastrophe herein.…

Details

Zur Euthanasie-Debatte

Die Koalition aus CSV und DP hat keinen Wählerauftrag, um ein Euthanasie-Gesetz nach belgischem oder niederländischem Vorbild in dieser Legislaturperiode zu verabschieden.In ihrer letzten Vorstandssitzung hat sich der Nationalvorstand der Christlich-sozialen Jugend mit dem Thema Sterbehilfe auseinandergesetzt. In einer Pressemitteilung erklärt CSJ-Nationalpräsident Laurent Zeimet : «Häufig beziehen sich Plädoyers für eine aktive Sterbehilfe auf Szenarien…

Details

Freie Tribüne

Déi Gréng fordern die Abschaffung der Wahlpflicht, Begrenzung des Panaschierens, Vereinfachung des Stimmrechts für Ausländer, Frauenquote sowie einen nationalen Wahlbezirk.Besonders letztere Forderung würde besonders die Regionen Norden und Osten sehr benachteiligen. Denn anstatt zu gewährleisten daß die beiden schwachen Regionen des Landes auch weiterhin entsprechend im Abgeordnetenhaus vertreten bleiben, würde dies dazu führen daß die…

Details