Nur mitbestimmen aber nicht mitreden?

Die Liberale Partei und ihr politischer Nachwuchs die JDL, scheinen eine magische Formel gegen die Politverdrossenheit der Jugendlichen gefunden zu haben: das Herabsetzen des aktiven Wahlrechts auf 16 Jahre. Sicherlich kann man über diese Forderung reden, doch handelt es sich hier um eine zu simple Debatte. Jede Diskussion um das Wahlalter ist nur pure Zahlenspielerei…