Year: 2004

  • Prominenz bei den Weihnachtsständen

    Auch die CSV-Prominenz war “Um Tour” um die letzten Weihnachtsgeschenke einzukaufen. Für einen Glühwein blieb aber immer noch Zeit.

  • CSJ Nationalrot in Junglinster

    Anlässlich des Nationalrates in Junglinster fanden sich alle Bezirkspräsidenten, sowie zahlreiche Sektionsvertreter ein, um gemeinsam über die neue CSJ zu diskutieren. Auf der Tagesordnung stand u.a. eine Diskussion mit IlRES-Direktor Charel Margue und ein Vortrag über die Gemeinde von morgen von Innenminister Jean-Marie Halsdorf.

  • Weihnachtsmarkatmosphäre

    Wie hier im Bild die CSJ Stad organisierten zahlreiche CSJ Sektionen Stände auf den Weihnachstmärkten durch das ganze Land. Das Pensum der CSJ Stad: 2500 verteilte Eiskratzer und etliche Liter verkauften Glühwein.

  • Ehrung verdienstvoller Mitglieder im Bezirk Osten

    Kürzlich fand eine kleine Feier im Bezirk Osten statt, im Rahmen deren verdienstvolle CSJ’ler, welche die CSJ Altersgrenze erreicht haben, verabschiedet wurden. Bezirkspräsident Jean-Luc Schleich bedankt sich bei: Christine Estgen ,Martine Gloden und Steff Schaeler.

  • CSJ Echternach im Phantasialand

    Nicht nur Politik im Sinn! Hier die CSJ Echternach im Phantasialand! Aus dem CSJ-Agenda entnehmen sie alle interessanten Daten.

  • Ehrung verdienstvoller Mitglieder

    Nachtrag: Im Rahmen des letzten CSJ Nationalkongresses fand eine Ehrung verdienstvoller CSJ’ler statt, welche die CSJ-Altersgrenze erreicht haben. Im Bild: Pascal Nicolay, Ady Richard, Alexandra Bertemes und Pascal Zeihen.

  • Wäinfondue im Haus A\’Possen

    Nach der Weinprobe wurde sich vorzüglich mit einer Wäinfondue gestärkt! Auch Gäste aus dem CSJ Nationalvorstand waren vertreten!

  • Wäinfondue im Haus A\’Possen

    Nach der Weinprobe wurde sich vorzüglich mit einer Wäinfondue gestärkt! Auch Gäste aus dem CSJ Nationalvorstand waren vertreten!

  • CSJ Weinprobe

    Von überall kommt man immer wieder gerne in den Osten! Am besten reist man im Bus! Ein herzliches Dankeschön an die freiwilligen Fahrer! Die Vorstände der CSJ Bettembourg, Sanem und Hesper haben gemeinsam eine Weinprobe organisiert.

  • Schecküberreichung der CSJ Walfer

    Die CSJ Walfer überreichte am 14.12. je einen Scheck im Wert von 1500 Euro an 2 wohltätige Organisationen. Es handelt sich um das “Foyer de la vallée” in Sandweiler und die Vereinigung “Schrett fier Schrett” aus Bereldingen. Das Geld stammt aus dem Erlös des CSJ – Standes bei den “Walfer Bicherdeeg”.