Pressemitteilung CSJ-Norden

Aus aktuellem Anlass befasste sich die CSJ-Norden in ihrer letzten Vorstandssitzung mit der Verkehrsplanung. Nach Meinung der christlich-sozialen Jugend darf es nicht beim Bau der Nordstrasse bleiben, sondern sie fordert zusätzliche landesplanerische Impulse für das Ösling. D’Nordstrooss duerf kee Sens unique bleiwen! CSJ-Norden fordert weitere Impulse für den Landesnorden und die rasche Fertigstellung der verbleibenden…

Details

Chantier Lëtzebuerg

Resolutioun um CSJ-Nationalkongress den 23. März 2002 zu Eechternach Reforme fir muer! (eng Tësche-) Bilanz vun der CSJ-Aktiounsrei “Chantier Lëtzebuerg – www.700dausend.lu” Iwwer déi zukünfteg Entwëcklung vu Lëtzebuerg Resolutioun um CSJ-Nationalkongress den 23. März 2002 zu Eechternach Reforme fir muer! (eng Tësche-) Bilanz vun der CSJ-Aktiounsrei “Chantier Lëtzebuerg – www.700dausend.lu” Iwwer déi zukünfteg Entwëcklung vu…

Details

Nei Statute fir eng nei CSJ

Außerordentlicher Kongress der Christlich Sozialen Jugend (CSJ) (PaW) Die Zukunft fest im Blick, sich den künftigen Herausforderungen stellen mit einer effizienteren Struktur, junge Menschen für die Politik begeistern und sich auf allen Ebenen der Politik engagieren – so die Ziele der seit Jahren aktivsten politischen Jugendorganisation CSJ, die am vergangenen Samstag Nachmittag im Blindenheim in…

Details

Youth of the European People’s Party

“We are with the victims of the coward attacks on the free world.” In a reaction on the situation in the USA YEPP President Rutger-Jan Hebben states the following: “Our thoughts and prayers are with the thousands of innnocent victims, their families and the American people and we express our deepest condolences to them. YEPP…

Details

Grondsazprogramm – Bausteng fir d’Zukunft

Das Grundsatzprogramm “Bausteng fir d’Zukunft” wurde am 28. März 1992 auf dem Monnericher Nationalkongress verabschiedet. Das Programm enthält weiterhin ein klares Bekenntnis zum christlichen Menschenbild. Das Prinzip der Nachhaltigkeit und die ökologische Komponente der sozialen Marktwirtschaft werden stärker hervorgehoben.