Kerzen für die Menschenrechte

Prominente aus Kultur, Politik und Gesellschaft haben die ersten AI-Kerzen angezündet. Die bunten Kerzen zur Mahnung an die Menschenrechte werden bis zum 10. Dezember von Amnesty International für drei Euro verkauft. Es gilt jetzt, den letztes Jahr aufgestellten Rekord von 23.000 verkauften Kerzen zu überbieten. Quelle: Revue – Land & Leute von Romain Meyer